Arbeitszeugnisse
    Arbeiten und Leben - Startseite  
      Arbeiten und Leben - Startseite   
   

 
Formulierungen zur "Benotung" von Arbeitsleistungen:

1 = sehr gute Leistungen
Er/sie hat die ihm/ihr übertragenen Arbeiten stets zu unserer vollsten Zufriedenheit erledigt. Wir waren mit seinen/ihren Leistungen in jeder Hinsicht ausserordentlich zufrieden.

2 = gute Leistungen
Er/sie hat die ihm/ihr übertragenen Arbeiten stets zu unserer vollen Zufriedenheit erledigt. Wir waren mit seinen/ihren Leistungen voll und ganz zufrieden.

3 = befriedigende Leistungen
Er/sie hat die ihm/ihr übertragenen Arbeiten zu unserer vollen Zufriedenheit erledigt. Wir waren mit seinen/ihren Leistungen voll/jederzeit zufrieden.

4 = ausreichende Leistungen
Er/sie hat die ihm/ihr übertragenen Arbeiten zu unserer Zufriedenheit erledigt. Wir waren mit seinen/ihren Leistungen zufrieden.

5 = mangelhafte Leistungen
Er/sie hat die ihm/ihr übertragenen Arbeiten im grossen und ganzen zu unserer Zufriedenheit erledigt. Seine/ihre Leistungen haben den Erwartungen entsprochen.

6 = unzureichende Leistungen
Er/sie hat sich bemüht, die ihm/ihr übertragenen Arbeiten zu unserer Zufriedenheit zu erledigen. Er/sie hat sich bemüht, unseren Erwartungen zu entsprechen.
Formulierung Bedeutung
... bemühte sich, den Anforderungen gerecht zu werden hat versagt
... hat alle Arbeiten ordnungsgemäss erledigt ist ein Bürokrat ohne Eigeninitiative



  Arbeiten und Leben - Startseite  
  Arbeiten und Leben - Startseite